Bibliothek Borsdorf
Heinrich-Heine-Straße 33, 04451 Borsdorf

Bibliothek Borsdorf

Heinrich-Heine-Str. 33, 04451 Borsdorf
Leiterin: Frau Damerau
Telefon: 034291-21313
E-Mail: bibliothek@borsdorf-online.de

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag und Donnerstag: 13.00 -18.00 Uhr
Freitag: 09.00 – 13.00 Uhr

Bibliothek ermöglicht Medienausleihe ab 1. Februar nach vorheriger Terminvergabe

Auf Grund der Corona Pandemie bleibt der Freihandbestand der Bibliothek Borsdorf für die Nutzer gesperrt.

Die Bibliothek bietet deshalb ab dem 1. Februar eine Medienausleihe und –rückgabe nach vorheriger Terminvergabe und unter eingeschränkten Bedingungen an.

Sie können bis zu 5 Bücher bestellen.

Eine Abholung ist in folgenden Zeiträumen möglich:
dienstags: 14 Uhr bis 18 Uhr
donnerstags: 10 Uhr bis 13 Uhr

Ihre Medienwünsche teilen Sie mir mindestens 2 Tage vor Abholung per Telefon oder E-Mail mit
ODER
bestellen Sie über den WebOPAC der Bibliothek Borsdorf selbst vor.
Sollten Sie keine konkreten Wünsche haben, dann bestellen Sie bei mir ein Überraschungspaket!

Ohne vorherige Terminvereinbarung ist der Zutritt nicht gestattet! Beachten Sie die geltenden Hygienevorschriften.

Um Säumnisgebühren zu vermeiden, sind alle entliehenen Medien bis zum
31. Mai 2021 verlängert!

Nutzen Sie in dieser Zeit doch die Onleihe Sächsischer Raum! Diese Bibliothek hat 24 Stunden am Tag und 7 Tage in der Woche für Sie geöffnet.

Partheland-Bibliotheken: Wünsche und Ideen der Bürger*innen

Seit Ende 2018 hat sich Borsdorf gemeinsam mit Brandis, Großpösna, Machern und Naunhof als Region “Partheland” zusammengeschlossen. Ziel ist es, sich gegenseitig zu stärken und gemeinsame Projekte umzusetzen. Auch die Kooperation der lokalen Bibliotheken gehört dazu. Wir laden Sie ein, an einer kleinen Umfrage zum Thema “Partheland-Bibliotheken” teilzunehmen.

Aktuelle Regeln zur Bibliotheksbenutzung:

  • Zutritt nur mit Mund-Nase-Schutz und nur für Personen ohne Anzeichen von Erkältungskrankheiten.

  • Ein Abstand von 1,50 Metern ist einzuhalten. Dies gilt im Wartebereich und in der Bibliothek. Bitte nehmen Sie zwischen den Regalen Rücksicht aufeinander!

  • Auf Grund der Flächenmessung haben immer nur 8 Personen gleichzeitig Zugang, dies gilt auch für Kinder!

  • Um die Personenzahl zu kontrollieren besteht “Körbchenpflicht”. Nach Ihrer Ausleihe wird jeder Korb desinfiziert.

  • Der Zutritt zur Bibliothek ist nur für Rückgaben und Ausleihen von Medien gestattet. Längere Aufenthalte und Menschenansammlungen sind nicht erlaubt.

  • Der Plattformlift ist auf Grund der nichtselbständigen Nutzung gesperrt. Personen, für welche die Treppen eine Barriere bilden rufen bitte in der Bibliothek an. Ich notiere mir Ihre Wünsche, stelle die Medien zusammen und bringe sie Ihnen zum vereinbarten Zeitpunkt vor die Tür.

  • Zur Beachtung: alle zurückgegebenen Medien kommen für 72 Stunden in “Quarantäne”. Deshalb kann es vorkommen, dass Sie im Katalog als “verfügbar” gekennzeichnete Medien im Regal nicht finden! Vorbestellungen entliehener Medien stehen deshalb erst Tage später zur Abholung bereit.

  • Bitte denken Sie daran, alle von Ihnen derzeit entliehenen Medien sind bis zum 15. März 2021 verlängert. 

Ines Damerau
Bibliotheksleitung

Zugang zum WEB-OPAC:
http://webopac.winbiap.net/borsdorf/index.aspx

Informationen zur Bibliotheksanmeldung:

Für die Anmeldung von Kindern und Jugendlichen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr wird die Unterschrift des Erziehungsberechtigten benötigt.

Für die Bibliotheksbenutzung sind Jahresgebühren zu entrichten. Damit ist der Benutzerausweis immer für ein komplettes Jahr gültig. Zu bezahlen sind für einen:
Kinder-, Schüler-, Studentenausweis: 6,00 €
Erwachsenenausweis: 18,00 €
Familienausweis (bis zu 6 Personen): 24,00 €

Es bestehen unterschiedliche Leihfristen für die Medien:
Bücher, Nintendo DS: 4 Wochen
CDs, Konsolenspiele, Tonies, Zeitschriften: 2 Wochen
DVDs: 1 Woche

Anmeldeformular
Gebühren- und Benutzerordnung

Onleihe Sächsischer Raum:

Die Leser der Bibliotheken des ehemaligen Onleiheverbundes LIESA können ab 01. Juni 2020 die Plattform der Firma divibib für die Onleihe nutzen.

Zur Auswahl stehen elektronische Bücher (E-Books), Magazine und Zeitschriften (E-Paper), Tonträger (E-Audio) und Videos (E-Video). Alle angemeldeten Leser, die ihre laufende Benutzergebühr entrichtet haben, können dieses Angebot kostenlos nutzen.

Den Link zur neuen Website finden Sie hier:

Ich empfehle Ihnen dringend, sich vor der ersten Ausleihe auf der Benutzeroberfläche einen Überblick zu verschaffen und die Hilfsseite der Onleihe zu nutzen.

Eine kurze Anleitung habe ich Ihnen hier zusammen gestellt.