Unterhaltungsarbeiten am Gewässer I. Ordnung Parthe

Unterhaltungsarbeiten am Gewässer I. Ordnung Parthe

Die Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen (LTV), Betrieb Elbaue, Mulde, Untere Weiße Elster, Flussmeisterei Grimma führt im Jahr 2021 folgende Unterhaltungsarbeiten an der Parthe aus:

  • abschnittsweise Böschungsmahd und Sohlkrautung, Ausführung: August bis November
  • Gehölzfällungen / Kronenschnitte, Ausführung: Oktober 2021 bis Februar 2022
  • Neophytenbekämpfung
  • Ganzjährig: Gehölzpflegearbeiten
  • abschnittsweise Böschungsbepflanzungen (betreffende Anlieger werden separat informiert)
  • Bei kleineren Baumaßnahmen werden betreffende Anlieger separat informiert.

Die erforderlichen Arbeiten für die hier aufgeführten Vorhaben werden sowohl von der Flussmeisterei Grimma selbst aber auch durch beauftragte Fremdfirmen ausgeführt.

Zur Absicherung der Gewässer- und der Bauwerksüberwachung (Anlagen der LTV) erfolgen außerdem regelmäßige Kontrollen durch die Mitarbeiter der Flussmeisterei oder von ihr beauftragte Personen.

Wir weisen alle Anlieger ausdrücklich darauf hin, dass auf der Grundlage gesetzlicher Bestimmungen die Zugänglichkeit zu dem Gewässer für die mit den Unterhaltungsarbeiten beauftragten Firmen und  für die Mitarbeiter der Flussmeisterei Grimma gewährleistet sein muss.

Für Rückfragen oder Hinweise steht Ihnen die Flussmeisterei unter der Telefonnummer: 034383 / 62770 zur Verfügung.

Wir bitten um Beachtung.

gez. Hain Flussmeister / Flussmeisterei Grimma